Suche

Sortiment

Testo

FILTER EINBLENDEN

für Temperatur, Feuchte und Taupunkt, übersichtliche Menüführung, Messung der Oberflächentemperatur für hydr. Abgleich

Infrarot-Thermometer Testo 830-T2

pro
Mit dem Mini-Oberflächenthermometer von Testo sind Sie bestens ausgestattet, wenn Sie Temperaturkontrollen auf Oberflächen durchführen möchten. Mit seiner besonders breiten Messspitze lässt es sich problemlos auf die glatte Fläche aufsetzen. Für schnelle Messergebnisse empfehlen wir unsere Silikon-Wärmeleitpaste (optional). Sie sorgt für einen optimalen Wärme-Übergang zwischen Messspitze und Messobjekt. Was das Mini-Oberflächenthermometer alles leistet Das Mini-Oberflächenthermometer hat ein sehr weites Anwendungs-Spektrum und lässt sich für Oberflächentemperaturmessungen verschiedenster Art nutzen: z.B. für Temperaturkontrollen im Heizungsbau, Sanitärbereich oder in der Klima-/Kälte und Lüftungstechnik. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten verdankt es neben seiner praktischen Größe (Länge des Fühlerrohrs 120 mm) auch seinem großen Messbereich. Denn mit dem Mini-Oberflächenthermometer können Sie Temperaturen von -50 bis +300 °C messen. Das digitale Display zeigt das Ergebnis Ihrer Oberflächentemperaturmessung gut sichtbar an. Bei der angezeigten Einheit können Sie zwischen °C und °F wählen. Die Handhabung des Mini-Oberflächenthermometers könnte einfacher kaum sein. Temperatur Messbereich: -50 bis +300 °C Genauigkeit: ±1 °C (-30 bis +250,0 °C) ±2 °C (restlicher Messbereich) Auflösung: 0,1 °C (-19,9 bis +199,9 °C) 1,0 °C (restlicher Messbereich) Allgemeine technische Daten Abmessungen: 145 x 45 x 25 mm (LxBxH) Betriebstemperatur: -10 bis +50 °C Produkt-/Gehäusematerial: ABS Produktfarbe: schwarz Länge Sonden-/Fühlerrohr: 120 mm Länge Fühlerrohrspitze: 10 mm Durchmesser Sonden-/ Fühlerrohr: 3,5 mm Durchmesser Sonden-/ Fühlerrohrspitze: 15 mm Batterietyp: Knopfzelle LR44 Displaytyp: LCD (Liquid Crystal Display) Displaygröße: einzeilig Lagertemperatur: -20 bis +70 °C Gewicht: 18 g

Mini-Oberflächenthermometer

pro
  • Hochpräzise Kohlenmonoxid-Messung in der Umgebungsluft
  • TÜV-geprüft gemäß EN 50543
  • Komfortable, einfache Bedienung
  • Datenausdruck vor Ort optional möglich
Für die schnelle, präzise Messung von Kohlenmonoxid in der Umgebungsluft – gemäß DIN EN 50543: Das CO-Messgerät testo 315-4 zeichnet sich durch einfache Bedienung, robuste Ausführung und langfristige Qualität aus.

Lieferumfang

CO-Messgerät für Umgebungsmessungen testo 315-4 inklusive USB-Netzteil, Kabel, Kalibrier-Protokoll.
 

Testo Co-Messgerät 315-4

pro
  • Differenzdruckmessung von 0 bis 100 hPa 

  • Strömungsmessung mit Staurohr möglich (optional erhältlich)

  • Magnete an der Geräterückseite ermöglichen freihändiges Arbeiten

  • 10 Einheiten zur Auswahl, Anzeige in Pascal wählbar

Differenzdruckmessung an Gasthermen oder an Filtern von Klimaanlagen sowie Strömungsmessungen im Lüftungskanal mittels Staurohr: Das kompakte Differenzdruckmessgerät testo 510 inklusive Silikon-Anschluss-Schlauch und weiterem nützlichen Zubehör unterstützt Sie bei der Wartung und Installation von Anlagen im SHK-Bereich.

Lieferumfang

testo 510 Set Differenzdruckmessgerät inklusive Silikon-Anschluss-Schlauch ,Schutzkappe, Kalibrier-Protokoll, Gürteltasche und Batterien.

Testo Differenzdruck-Messgerät 510

pro
    • Sehr gute Bildqualität: IR-Auflösung von 160 x 120 Pixeln, durch integrierte testo SuperResolution-Technologie 320 x 240 Pixel

    • Sehr gute Messgenauigkeit von ±2 °C

    • Temperaturunterschiede ab 0,12 °C sichtbar machen

    • Automatische Erkennung von Hot- und Cold-Spots

    Die Wärmebildkamera testo 865 vereint alle wichtigen Eigenschaften für eine hochwertige thermografische Messung – sie ist genau, robust, schnell und zuverlässig. Die testo 865 bietet hochwertige Thermografie zu einem erschwinglichen Preis und besteht auch im harten Arbeitsalltag. Im mitgelieferten Koffer können Sie die Wärmebildkamera bequem transportieren und haben sie immer dabei, wenn sie gebraucht wird.
     

    Lieferumfang

    Wärmebildkamera testo 865 inklusive USB-Kabel, Netzteil, Lithium-Ionen-Akku, Profi-Software IRSoft (freier Download), Inbetriebnahmeanleitung, Kurzanleitung, Kalibrierprotokoll und Koffer.
  •  

Testo Wärmebildkamera 865

pro
Die Wärmebildkamera testo 868 zeichnet sich durch ihre professionelle Messleistung und ihre einfache Handhabung aus. Sie verfügt über die beste Wärmebildqualität ihrer Klasse, eine integrierte Digitalkamera und überzeugt durch clevere Funktionen. Im mitgelieferten Koffer können Sie die Wärmebildkamera bequem transportieren und haben sie immer dabei, wenn sie gebraucht wird.
  • Sehr gute Bildqualität: IR-Auflösung von 160 x 120 Pixeln, durch integrierte testo SuperResolution-Technologie 320 x 240 Pixel

  • Großer Temperaturmessbereich von -30°C bis +650°C

  • Smart und vernetzt: Mit der kostenlosen testo Thermography App können Sie vor Ort Berichte erstellen, versenden und online speichern u.v.m.

  • Integrierte Digitalkamera

    Lieferumfang

    Wärmebildkamera testo 868 mit Funkmodul für WLAN, USB-Kabel, Netzteil, Lithium-Ionen-Akku, Profi-Software IRSoft (freier Download), 3 x testo ε-Marker, Inbetriebnahmeanleitung, Kurzanleitung, Kalibrierprotokoll und Koffer.

Testo Wärmebildkamera 868

pro
  • Höchste Bildqualität: IR-Auflösung von 320 x 240 Pixeln, durch integrierte testo SuperResolution-Technologie 640 x 480 Pixel

  • Präzise Messung: Thermische Empfindlichkeit von 0,06 °C

  • Smart und kabellos: Nutzen Sie Ihre Mobilgeräte mit der kostenlosen testo Thermography App und übertragen Sie kabellos die Messwerte der Stromzange testo 770-3 und des Feuchte-Messgeräts testo 605i (beide separat erhältlich)

  • Integrierter Laser-Marker – auch als Messpunkt im Wärmebild exakt sichtbar

Die Wärmebildkamera testo 872 unterstützt Sie optimal bei Ihrer Arbeit in der professionellen Industrie- und Gebäudethermografie. Thermografieren Sie schnell, zuverlässig und smart mit höchster Bildqualität, einer sehr guten thermischen Empfindlichkeit und innovativen Funktionen. Im mitgelieferten Koffer können Sie die Wärmebildkamera bequem transportieren und haben sie immer dabei, wenn sie gebraucht wird.

Lieferumfang

Wärmebildkamera testo 872 mit Funkmodul für Bluetooth/WLAN, USB-Kabel, Netzteil, Lithium-Ionen-Akku, Profi-Software IRSoft (freier Download), 3 x testo ε-Marker, Inbetriebnahmeanleitung, Kurzanleitung, Kalibrierprotokoll und Koffer.

Testo Wärmebildkamera 872 - mit App

pro
Überwachen Sie die Lagerung temperatur- und feuchtesensibler Waren – ob Lebensmittel, Archive oder flugrostanfällige Metallteile. Oder kontrollieren Sie das Gebäudeklima diskret und unauffällig; um über das Lüftungsverhalten Ihrer Mieter im Bilde zu sein. Die langzeitstabilen integrierten Sensoren im Mini-Datenlogger testo 174H erfassen Temperatur und relative Feuchte in der Messumgebung sicher und zuverlässig. Das Display zeigt die aktuellen Messwerte und mögliche Grenzwertverletzungen an, bis zu 16 000 Messwerte werden gespeichert. Komfortabel: Die Standardbatterien (2x CR 2032) können vom Benutzer selbst jederzeit gewechselt werden. Programmierung und Auswertung des Datenloggers für Temperatur und Feuchte Für die Programmierung und das Auslesen Ihres Datenloggers sowie die Auswertung der Messdaten am PC haben Sie die Auswahl zwischen drei Software-Versionen: Software ComSoft Basic – kostenfrei als Download erhältlich – für die schnelle Programmierung des Datenloggers und eine einfache Datenanalyse Software ComSoft Professional – zusätzlich optional erhältlich – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperatur- und Feuchtewerte Software ComSoft CFR 21 Part 11 – zusätzlich optional erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Pharmazie-Bereich Zum Programmieren und Auslesen des Mini-Datenloggers brauchen Sie ein USB-Interface. Achtung: Bitte laden Sie sich vor Inbetriebnahme des USB-Interface die aktuellste Softwareversion herunter. Sie finden diese im Downloadbereich. Temperatur - NTC Messbereich -20 bis +70 °C Genauigkeit ±0,5 °C (-20 bis +70 °C) Auflösung 0,1 °C Feuchte - Kapazitiv Messbereich 0 bis 100 %rF* Genauigkeit ±3 %rF (2 bis +98 %rF) bei +25 °C Auflösung 0,1 %rF * Nicht für betauende Atmosphäre. Allgemeine technische Daten Gewicht 34 g Abmessungen 60 x 38 x 18,5 mm Betriebstemperatur -20 bis +70 °C Produkt-/Gehäusematerial Kunststoff Schutzklasse IP20 Kanäle 2 intern Produktfarbe schwarz Normen 2011/65/EU; EU-Richtlinie 2014/30/EU Messtakt 1 min - 24 h Batterietyp 2 x 3V-Knopfzelle (CR 2032) Akku-/Batteriestandzeit 1 Jahr (15 min Messtakt, +25 °C) Speicher 16.000 Messwerte Lagertemperatur -40 bis +70 °C

testo 174 H - Mini-Datenlogger für Temperatur und Feuchte

pro
Sie sind mit der Lagerung bzw. Aufbewahrung klima-empfindlicher Gegenstände betraut (Lebensmittel, Arzneimittel, Archiv-Medien, Museums-Objekte, flugrostanfällige Metallteile, etc.)? Oder Sie möchten das Gebäudeklima kontrollieren, z.B. um das Lüftungsverhalten Ihrer Mieter zu überprüfen? Dann kann eine kontinuierliche Aufzeichnung von Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Werten von großem Nutzen für Sie sein. Bei einer solchen Messaufgabe erhalten Sie kompetente Unterstützung vom Mini-Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit testo 174H. Trotz seiner kleinen Größe liefert er große (Mess-)Ergebnisse. Das leistet der Mini-Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit Im Display des Mini-Datenloggers lassen sich die aktuellen Messwerte sowie mögliche Grenzwertverletzungen ablesen. Sein Datenspeicher kann insgesamt bis zu 16 000 Messwerte sicher aufnehmen. Selbst bei leerer Batterie und beim Batteriewechsel gehen die gespeicherten Messdaten nicht verloren. Der Mini-Datenlogger testo 174H verfügt über interne Sensoren, die die Temperatur- und Luftfeuchtigkeit messen. Beim Feuchtesensor handelt es sich um einen langzeitstabilen kapazitiven Testo-Feuchtesensor, der beim Messen der Luftfeuchtigkeit mit einer Genauigkeit von bis zu ±3 % rF arbeitet. Der interne NTC-Temperatur-Sensor ist mit einer Genauigkeit von ±0.5 °C besonders präzise und deckt einen Messbereich von -20 bis +70 °C ab. Besonders praktisch: Der Mini-Datenlogger wird mit Standardbatterien (2x CR 2032) betrieben, die Sie jederzeit selbst wechseln können. Programmierung und Auswertung des Datenloggers für Temperatur und Luftfeuchtigkeit Die Programmierung und das Auslesen Ihres Mini-Datenloggers sowie die Auswertung der Messdaten am PC funktioniert mit Hilfe einer Software. Sie haben die Auswahl zwischen drei Software-Varianten: Software ComSoft Basic – als kostenfreier Download erhältlich – für schnelles Programmieren des Mini-Datenloggers und eine einfache Analyse der Messsdaten Software ComSoft Professional – zusätzlich optional bestellbar – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Werte Software ComSoft CFR 21 Part 11 – zusätzlich optional bestellbar – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Pharmazie-Sektor Set-Vorteil: Mini-Datenlogger ist sofort startklar Zum Programmieren und Auslesen Ihres Mini-Datenloggers für Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist ein USB-Interface erforderlich. Wenn Sie sich für dieses Set entscheiden, wird Ihnen das USB-Interface mitgeliefert, sodass Sie mit Ihrer Messaufgabe zügig beginnen können. Achtung: Bitte laden Sie sich vor Inbetriebnahme des USB-Interface die aktuellste Softwareversion herunter. Sie finden diese im Downloadbereich. Temperatur - NTC Messbereich -20 bis +70 °C Genauigkeit ±0,5 °C (-20 bis +70 °C) Auflösung 0,1 °C Feuchte - Kapazitiv Messbereich 0 bis +100 %rF* Genauigkeit ±3 %rF (2 bis +98 %rF) bei +25 °C ±0,03 %rF/K ±1 Digit Auflösung 0,1 %rF * Nicht für betauende Atmosphäre. Für kontinuierlichen Einsatz in Hochfeuchte (>80 %rF bei ?30 °C für >12 h, >60 %rF bei >30 °C für >12 h) kontaktieren Sie uns bitte über unsere Webseite. Allgemeine technische Daten Gewicht 34 g Abmessungen 60 x 38 x 18,5 mm Betriebstemperatur -20 bis +70 °C Produkt-/Gehäusematerial Kunststoff Schutzklasse IP20 Kanäle 2 intern Produktfarbe schwarz Normen 2011/65/EU; EU-Richtlinie 2014/30/EU Messtakt 1 min - 24 h Batterietyp 2 x 3V-Knopfzelle (CR 2032) Akku-/Batteriestandzeit 1 Jahr (15 min Messtakt, +25°C) Speicher 16.000 Messwerte Lagertemperatur -40 bis +70 °C

testo 174 H Set - Mini-Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Set

pro
Wenn Sie beruflich mit Lebensmitteln oder pharmazeutischen Produkten zu tun haben, wissen Sie, dass die Lagertemperatur Ihrer Waren bestimmte Grenzwerte auf gar keinen Fall überschreiten sollte. Der Mini-Temperatur-Datenlogger testo 174T hilft Ihnen bei der Einhaltung der vorgeschriebenen Temperaturzonen. Er zeichnet die Temperaturwerte sicher auf und sorgt somit für eine lückenlose Messdatenerfassung und –dokumentation. Das leistet der Mini-Temperatur-Datenlogger testo 174T Mit dem Temperatur-Datenlogger testo 174T können Sie bis zu 16 000 Messwerte sicher speichern. Denn selbst bei leerer Batterie und beim Batteriewechsel gehen die gespeicherten Messdaten nicht verloren. Somit ist eine hohe Datensicherheit gewährleistet. Auf seinem großen Display lesen Sie einfach und schnell den aktuellen Temperaturmesswert sowie mögliche Grenzwertverletzungen ab. Für eine hohe Genauigkeit steht der integrierte NTC-Sensor. Sein großer Messbereich von -30 °C bis +70 °C und seine kompakte Bauweise machen den Temperatur-Datenlogger testo 174T für beinahe jede Temperatur-Aufzeichnung zum kompetenten Helfer. Der Mini-Temperatur-Datenlogger testo 174T erfüllt die Anforderungen von EN 12830, ist HACCP-konform sowie durch HACCP International zertifiziert und somit bestens für Messungen im Lebensmittel-Bereich geeignet (z.B. zur Lagertemperatur-Messung). Besonders praktisch: Der Datenlogger ist nach IP65 gegen Spritz- und Strahlwasser geschützt. So kann er auch bei der Reinigung von Lagerhallen am Messort bleiben. Auch für die Temperaturkontrolle im Kühlschrank und Kühlhäusern eignet sich der Temperatur-Datenlogger, da er bei Temperaturen von bis zu -30 °C einsatzbereit ist. Programmierung und Auswertung des Mini-Temperatur-Datenloggers Für das Programmieren und Auslesen Ihres Temperatur-Datenloggers sowie für die Auswertung der Messdaten am PC können Sie zwischen drei Software-Versionen wählen: Software ComSoft Basic – als kostenloser Download erhältlich – für die schnelle Programmierung des Temperatur-Datenloggers und eine einfache Datenanalyse Software ComSoft Professional – zusätzlich optional bestellbar – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperaturwerte Software ComSoft CFR 21 Part 11 – zusätzlich optional bestellbar – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Arzneimittel-Bereich Zum Programmieren und Auslesen des Mini-Temperatur-Datenloggers brauchen Sie ein USB-Interface. Achtung: Bitte laden Sie sich vor Inbetriebnahme des USB-Interface die aktuellste Softwareversion herunter. Sie finden diese im Downloadbereich. Temperatur - NTC Messbereich -30 bis +70 °C Genauigkeit ±0,5 °C (-30 bis +70 °C) Auflösung 0,1 °C Allgemeine technische Daten Gewicht 35 g Abmessungen 60 x 38 x 18,5 mm Betriebstemperatur -30 bis 70 °C Produkt-/Gehäusematerial Kunststoff Schutzklasse IP65 Kanäle 1 intern Produktfarbe Weiß Normen EU-Richtlinie 2014/30/EU; 2011/65/EU Messtakt 1 min - 24 h Batterietyp 2 x 3V-Knopfzelle (CR 2032) Akku-/Batteriestandzeit 500 Tage (15 min Messtakt, +25°C) Speicher 16.000 Messwerte Lagertemperatur -40 bis +70 °C

testo 174 T - Mini-Temperatur-Datenlogger

pro
Bei der Lagerung von Arznei- oder Lebensmitteln ist stets darauf zu achten, dass die Lagertemperatur bestimmte Grenzwerte nicht überschreitet. Mit dem Mini-Datenlogger für Temperatur testo 174T können Sie eine kontinuierliche Temperaturkontrolle vornehmen, ganz gleich, ob Ihre Waren im Regal, in der Thekenauslage oder im Kühlschrank/Kühlhaus lagern. So können Sie jederzeit prüfen; ob Sie die vorgeschriebenen Temperaturzonen einhalten. Denn der Datenlogger zeichnet die Messwerte zuverlässig auf und lässt sich somit zur lückenlosen Messdatenerfassung und –dokumentation verwenden. Das leistet der Mini-Datenlogger für Temperatur testo 174T Der Mini-Datenlogger für Temperatur testo 174T hat eine Speicherkapazität von bis zu 16 000 Messwerten. Selbst bei leerer Batterie und beim Batteriewechsel gehen die gespeicherten Messdaten nicht verloren. Der aktuelle Messwert sowie mögliche Grenzwertverletzungen werden gut sichtbar auf dem großen Display angezeigt. Bei dem Temperatursensor, der im Datenlogger verbaut ist, handelt es sich um einen NTC-Sensor mit hoher Genauigkeit. Der Messbereich des Datenloggers für Temperatur reicht von -30 °C bis +70 °C. Daher lässt er sich auch bei sehr niedrigen Temperaturen gut einsetzen und eignet sich z.B. für die Temperaturkontrolle im Kühlschrank oder Kühlhaus. Besonders praktisch für Anwendungen rund um Lebensmittel (z.B. Lagertemperatur-Messung): Der Mini-Datenlogger für Temperatur testo 174T ist nach EN 12830 zertifiziert, HACCP-konform und durch HACCP International zertifiziert. Zusätzlich ist er gegen Spritz- und Strahlwasser geschützt; gemäß Schutzart IP65. So kann der Datenlogger für Temperatur auch bei der Reinigung von Lagerhallen am Messort bleiben. Programmierung und Auswertung des Mini-Datenloggers für Temperatur Mithilfe einer Software können Sie Ihren Datenlogger für Temperatur programmieren und auslesen sowie eine Messdaten-Auswertung am PC vornehmen. Testo bietet dafür drei verschiedene Software-Versionen an: Software ComSoft Basic – kostenloser Download möglich – für die schnelle Programmierung des Temperatur-Datenloggers und eine einfache Datenauswertung Software ComSoft Professional – zusätzlich optional erhältlich – bietet verschiedene Möglichkeiten zur detaillierteren Analyse der Messwerte Software ComSoft CFR 21 Part 11 – zusätzlich optional erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen nach CFR 21 Part 11 im Pharma-Bereich Set-Vorteil: Datenlogger ist sofort startklar Um Ihren Mini-Datenlogger für Temperatur testo 174T zu programmieren und auszulesen, benötigen Sie ein USB-Interface. Beim Kauf dieses Sets ist das USB-Interface bereits im Lieferumfang enthalten. So können Sie Ihre Temperatur-Aufzeichnung sofort starten! Achtung: Bitte laden Sie sich vor Inbetriebnahme des USB-Interface die aktuellste Softwareversion herunter. Sie finden diese im Downloadbereich. Temperatur - NTC Messbereich -30 bis +70 °C Genauigkeit ±0,5 °C (-30 bis +70 °C) Auflösung 0,1 °C Allgemeine technische Daten Gewicht 35 g Abmessungen 60 x 38 x 18,5 mm (LxBxH) Betriebstemperatur -30 bis +70 °C Produkt-/Gehäusematerial Kunststoff Schutzklasse IP65 Kanäle 1 intern Produktfarbe Weiß Normen EN 12830; 2011/65/EU EU-/EG-Richtlinen EU-Richtlinie 2014/30/EU Messtakt 1 min - 24 h Batterietyp 2 x 3V-Knopfzelle (CR 2032) Akku-/Batteriestandzeit 500 Tage (15 min Messtakt, +25°C) Speicher 16.000 Messwerte Lagertemperatur -40 bis +70 °C

testo 174 T Set - Mini-Datenlogger für Temperatur im Set

pro
Der Datenlogger testo 175 T1 mit integriertem Temperatursensor ist optimal für die Temperaturüberwachung und -dokumentation von Kühl-; Gefrier- und Lagerräumen geeignet. Modernste Messtechnik, hohe Datensicherheit Auf dem Display sind aktuelle Messwerte, eingestellte Grenzwerte, Grenzwertverletzungen, Min-/Max-Werte und die verbleibende Batteriestandzeit zu sehen. So haben Sie jederzeit den Überblick; ohne den Datenlogger am PC auslesen zu müssen. Der große Speicher für bis zu 1 Million Messwerte und die Batteriestandzeit von bis zu 3 Jahren erlauben auch bei kürzerem Messtakt ein selteneres Auslesen. Die Standardbatterien (AAA) können jederzeit durch den Benutzer selbst gewechselt werden. Programmierung und Auswertung des Datenloggers Für die Programmierung und das Auslesen Ihres Datenloggers sowie für die Auswertung der Messdaten am PC können Sie sich zwischen drei Software-Versionen entscheiden: Software ComSoft Basic – kostenlos per Download erhältlich – erlaubt die schnelle Programmierung des Datenloggers sowie eine einfache Datenanalyse Software ComSoft Professional – optional erhältlich – bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur detaillierteren Auswertung der Temperaturwerte Software ComSoft CFR 21 Part 11 – optional erhältlich – optimal für die speziellen Anforderungen gemäß CFR 21 Part 11 im Pharmazie-Bereich Für den Einsatz im Lebensmittelbereich geprüft und zertifiziert Durch die ATP-Prüfstelle des TÜV Süd nach EN 12830 geprüft HACCP konform und durch HACCP-International zertifiziert Schutzklasse IP 65: So kann der Temperaturdatenlogger auch bei der Reinigung von Lagerhallen oder LKW-Innenräumen am Messort bleiben. Temperatur - NTC Messbereich: -35 bis +55 °C Genauigkeit: ±0,5 °C (-35 bis +55 °C) ±1 Digit Auflösung: 0,1 °C Allgemeine technische Daten Gewicht: 156 g Abmessungen: 89 x 53 x 27 mm Betriebstemperatur: -35 bis +55 °C Produkt-/Gehäusematerial: Kunststoff Schutzklasse: IP65 Kanäle: 1 intern Produktfarbe: Weiß Normen: EU-Richtlinie 2014/30/EU; DIN EN 12830; 2011/65/EU Messtakt: 10 sec - 24 h Batterietyp: 3 x AlMn Typ AAA oder Energizer Akku-/Batteriestandzeit: 3 Jahre (15 min Messtakt, +25 °C) Schnittstellen: Mini-USB, SD-Kartenschacht Speicher: 1.000.000 Messwerte Lagertemperatur: -35 bis +55 °C

testo 175 T1 - Datenlogger für Temperatur

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.

Kundenservice

Warenkorb



Datenschutz